ENGLISH

News & Updates

01.06.2018Saalbach-Classic erstmals im Lesachtal

Saalbach Classic 2018 - die schönsten Straßen....
Saalbach Classic 2018 - die schönsten Straßen....© Saalbach-Classic/Reinhard

Es ist Tradition, die Route der Saalbach-Classic jedes Jahr ein wenig zu verändern. Neue, einsame Straßen, neue Eindrücke, neue Landschaften. Diesmal führt die Strecke nach dem Großglockner an Lienz vorbei über die Pustertaler Höhenstraße nach Obertilliach ins malerische Lesachtal, nach Oberdrauburg, Iselsberg und weiter zum Glockner-Grand-Prix nach Heiligenblut.

25.05.2018Saalbach-Classic - 70 Jahre Porsche

Die Saalbach-Classic 2018 feiert 70 Jahre Porsche
Die Saalbach-Classic 2018 feiert 70 Jahre Porsche© Saalbach-Classic/Reinhard

Einige der schönsten und wertvollsten Modelle aus dem Hause Porsche werden in Saalbach an den Start gehen. Walter Röhrl als Ehrenpräsident der Saalbach-Classic ist seit 25 Jahren Marken-Botschafter in Zuffenhausen. Der Mythos Porsche ist ungebrochen, die wirtschaftlichen Erfolge beweisen die Qualität der Produkte mit den Genen von Le Mans.

15.05.2018STARTLISTE Saalbach-Classic 2018

Saalbach Classic 2018
Saalbach Classic 2018© Saalbach-Classic/Zipser

Die Startliste der 6. Saalbach-Classic ist online. Mehr als 20 verschiedene Automarken werden an den Start gehen, Gäste aus Großbritannien und Schweden sind angesagt. Die Startnummer 1 trägt der legendäre Lancia Lambda, Baujahr 1927, von Wolfgang Erber. Das Feld der Saalbach-Classic wird zwischen 21. und 23. Juni 2018 auf den schönsten Straßen im Paradies der Alpen und über den Großglockner unterwegs sein.

08.05.2018Ferrari am Start in Saalbach

Ferrari 246 GTS  1972
Ferrari 246 GTS 1972© Saalbach-Classic/Zipser

Fritz Müller startet auf Ferrari Dino 246 in Saalbach. Er führt eine perfekt laufende Spedition mit Schwerpunkt Kühl-Transport, war zu Schumacher-Zeiten Formel 1-Fotograf und bewegt seit vielen Jahren einen wunderschönen Ferrari Dino 246, Baujahr 1972. Wetten, dass er mit Katrin an der Stoppuhr zu den Favoriten in Epoche 5 (1966-72) zu zählen ist.

03.05.2018Grossglockner wieder geöffnet

Saalbach Classic 2018 Königsetappe Großglockner
Saalbach Classic 2018 Königsetappe Großglockner© Saalbach-Classic/Reinhard

Der Grossglockner ist wieder offen. Nach wochenlanger Arbeit hat die Mannschaft der Grossglockner-Hochalpenstraßen-AG vor wenigen Tagen die Straße komplett geräumt und für den Verkehr freigegeben. Das Feld der Saalbach-Classic wird am Freitag, 22. Juni gleich zweimal die legendäre Strecke befahren, morgens ab etwa 8 Uhr und am Nachmittag von Süden/Heiligenblut ab etwa 16 Uhr.